“Du fühlst es auch” – Erster Kurzfilm der COPS bei Youtube

HalloMoin. Wenn drei Schauspieler und ein -talent sich zusammentun und in einem kurzen Film mitspielen, entsteht manchmal ein Kurzfilm. Im Fall von “Du fühlst es auch” wurde es schließlich ein kurzer Stummfilm mit einem Soundtrack von LEE JAY COP, bestehend aus der ersten Single des neuen Albums der 5 Oldenburger. Was Lisa Jopt, Pirmin Sedlmeir, Johannes Lange und Marlon Karl Tiarks da spielen, zeugt von echter Wut: Spielwut. Wir entdecken gleich mehrere Szenen, die wie aus dem Leben wirken.
In dem kurzen Film geht es um die Tatsache, das alles immer und überall möglich ist. Alles. Egal wo. Stellt euch mal vor. Am Ende ist es dann aber auch ganz einfach so: die erste neue Single von LEE JAY COP ist draußen, heißt “Du fühlst es auch”, du kannst sie kaufen und mitfühlen lernen. Mach einfach mit. Alles andere hat eh keinen Sinn. Wort!

Wir danken der Olantis-Crew aus Oldenburg, die ohne lange zu fackeln ihren tollen Pool für den Nachtdreh zur Verfügung stellte. Muss man sich mal vorstellen, gar kein Problem gewesen. Super.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.